schließen x

Ursula Weber

Mediale Kunstmalerin - Autorin - Seminarleiterin - Raumgestalterin - Wegbegleiterin

Die Künstlerin Ursula Weber wurde im Februar 1962 in Rosenheim geboren, ist dort aufgewachsen und lebt heute mit ihren 2 Söhnen in Fuchstal in der Nähe von Landsberg a. Lech.

Die Künstlerin greift auf eine langjährige Berufserfahrung zurück, die sich auf ihre außergewöhnlichen Bilder auswirkt. Die Kraft ihrer Bilder liegt in der Qualität und Intensivität.

Durch jahrelanges intensives Studium erreichen die Bilder der Künstlerin eine außergewöhnliche Qualität an Ausstrahlung und Sinnhaftigkeit.

Die ausdrucksstarken Bilder berühren die Seelen der Menschen auf mystische Weise und rufen beim Betrachter eine intensive Wirkung hervor. Oftmals stehen die Menschen mit Tränen der Rührung  und innerer Begeisterung vor den Bildern.

Das persönliche Statment der Künstlerin :

"Nie hatte ich jemals daran gedacht Bilder für andere Menschen zu malen. Künstlerin zu werden war nie eine Überlegung von mir. Aber die geistige Welt und mein Lebensplan sahen etwas anderes vor.

Ostern 2001 wurde mir während des Malens ein tiefes geistiges Erlebnis zu teil. In diesem Erlebnis wurde ich aufgefordert meine Bilder in die Welt hinaus zu tragen um die Menschen auf der Seelenebene zu berühren und sie mit meinen Bildern daran zu erinnern woher sie kommen und wohin sie gehen – um die Menschen wieder mit der göttlichen Quelle zu verbinden. 

Dieses "Berufungserlebnis" war wie ein Feuersturm in meiner Seele, in meinem Herzen, Worte können hier nur ungenügend wiedergeben was sich in meinem Innersten abspielte."

Zu diesem Auftrag hat die Künstlerin ein « JA » gesprochen, nichts ahnend was auf sie zu kommen würde, welche Herausforderungen folgen würden – welche Größe es einmal annehmen würde.

2002 kommen zu den intuitiv wahrgenommenen Bildern Sätze und Texte dazu, die die mediale Künstlerin während des Malens wahrnimmt. Die Botschaften zu den Bildern lassen 2004 das Kartenset "Lichtgestalt Mensch" entstehen.

2006 folgt das "Mut-Mach-Buch Herzenswege", beide Publikationen sind im WUWEI Verlag erschienen.

Ein außergewöhnliches Erlebnis läutet 2007 in der Arbeit der Künstlerin eine neue Ära ein – es entstehen mediale Portraits. Die Zeit war gekommen persönliche Lebensbilder, Energie- und Visionsbilder für die Menschen auf der Leinwand umzusetzen und in Erscheinung treten zu lassen.

 

 

Ursula Weber an der Leinwand

 

 

Neben einer intensiven Seminararbeit und der Wegbegleitung von Menschen arbeitet die Künstlerin nun auch immer mehr in der Raumgestaltung. Durch ihre Sensitivität und der energetischen Kraft der Bilder entstehen an vielen Orten Räume der Schönheit, der Harmonie und des Wohlbefindens.

2012 erscheint im Schirner Verlag das Kartenset  "Lichtbotschaften von Metatron" das in Zusammenarbeit mit Birgit Maria Niedner entsteht.

All diese Jahre ist Ursula Weber ihrem "Berufungsauftrag" treu geblieben und ihrer inneren Führung gefolgt. Dabei gehen die Bilder der Künstlerin immer weiter in die Welt hinaus. Mit ihrer lichtvollen Ausstrahlung und den enthaltenen Botschaften, berühren sie die Menschen existentiell und fundamental in ihrem Sein.

Durch ihre Publikationen und den zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland, hat sich die Künstlerin bereits einen Namen gemacht und ihre Gemälde und Kunstdrucke erfreuen sich größter Beliebtheit.

2014 sind ihre Bilder auf den Kunstmessen ART Innsbruck und ART Zürich zu sehen. Im August werden die Gemälde in New York in der Galerie Sohotel gezeigt, ein weiterer großer Schritt in der Karriere der Künstlerin.  Als nächste Stationen sind geplant, die Kunstmesse Karlsruhe und eine Ausstellung in Tokio.

 

 

 

 

Verstanden Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Website Cookies verwendet.
Mehr Informationen